Understatement auf Traumgrundstück – Landhaus mit Nebenhaus
auf weitläufigem Grundstück in Düsseldorf - Angermund






Objektart

freistehendes, ½-geschossiges Haupt- und Nebenhaus in massiver Bauweise auf weitläufigem Grundstück

Lage

Düsseldorf - Angermund

Baujahr 1955 Haupthaus
1957 Nebenhaus, 1974 Anbau Nebenhaus
Grundstück

ca. 11.542 m²

Wohnfläche

Haupthaus: ca. 112 m²
Nebenhaus: ca.   57 m²
-----------------------
gesamt: ca. 169 m²

Nutzfläche ca. 20 m²
Zimmer Haupthaus: 4 Zimmer, davon 3 Schlafzimmer
Nebenhaus: 2 Zimmer, davon 1 Schlafzimmer
Bad

Haupthaus: 2 Bäder
Nebenhaus: 1 Bad, 1 Gäste-WC

Energieausweis 218,5 kWh/(m²*a) laut Verbrauchsausweis,
wesentlicher Energieträger: Heizöl, Energieeffizienzklasse G
Heizung Öl-Zentralheizung
PKW Carport mit 2 Stellplätzen, Außenstellplätze



Das angebotene Anwesen, bestehend aus einem Haupthaus samt Nebengebäude, liegt auf einem ca. 11.542 m² großen Grundstück mit eigenem Waldanteil inmitten eines Landschaftsschutzgebietes im Norden von Düsseldorf. Die beiden Wohnhäuser bieten eine Gesamtwohnfläche von ca. 169 m² und bieten genügend Raum für 3 - 4 Personen. Auf Grund des Nebengebäudes eröffnen sich den zukünftigen Bewohnern zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten wie z.B. Generationswohnen, Homeoffice, die Unterbringung von Gästen, Personal oder Au-pairs, Vermietung als Einliegerwohnung oder natürlich auch zur Unterbringung des Nachwuchses.

Das Anwesen bietet eine perfekte Infrastruktur und liegt gerade mal 400 m vom Zentrum entfernt, wobei davon noch 150 m auf dem eigenen Anwesen liegen. Ein Grundstück dieser Größe in solch einer zentralen und begehrten Lage Düsseldorfs erwerben zu können, zählt sicher zu den seltenen Gelegenheiten. Die beeindruckende Größe und Weitläufigkeit vermitteln den Eindruck unbezahlbar zu sein und stellen in Relation zu den beiden gemütlichen Wohnhäusern ein echtes Understatement dar.

HAUPTHAUS

Das Haupthaus verfügt über eine Wohnfläche von ca. 112 m² und verteilt sich über 4 Zimmer, wovon bis zu 3 Zimmer als Schlafzimmer genutzt werden können. Über das Entree gelangen Sie in das L-förmige Wohn- und Esszimmer mit Zugang zum Garten und der vorgelagerten, ca. 50 m² großen Terrasse. Große Fensterfronten geben den Blick in den Garten frei und spenden reichlich Tageslicht. Die Küche ist zum Wald ausgerichtet und bietet genügend Raum für einen gemütlichen Essbereich von wo aus Sie morgens den Sonnenaufgang genießen können. Darüber hinaus stehen im Erdgeschoss 2 weitere Zimmer mit maßangefertigten Schrankeinbauten bereit, welche sich insbesondere als Kinder- und/oder Arbeitszimmer anbieten. Über die Treppe im Entree gelangen Sie in das Eltern-Schlafzimmer im Dachgeschoss mit Ankleide-Raum und Einbauschränken. Das vorgelagerte Badezimmer ist u.a. mit einer Eckbadewanne, Dusche und einem Bidet ausgestattet. Ein kleiner Abstellraum komplettiert das Platzangebot.

NEBENHAUS

Das Nebenhaus bietet seinen Bewohnern eine Wohnfläche von ca. 57 m² bei einer 2-Zimmer-Aufteilung. Das gartenseitig gelegene Wohnzimmer ist dank großer Fensterfront lichtdurchflutet und gibt den Blick ins Grüne frei. Weiterhin stehen Ihnen im Erdgeschoss ein Wannenbad mit Waschbecken und Waschmaschinenstellplatz sowie eine voll ausgestattete Küche zur Verfügung. Über die Treppe im Flur gelangen Sie in das, im Dachgeschoss befindliche, Schlafzimmer mit offenem Ankleide-Bereich und Einbauschränken. Ein separates WC mit Waschbecken rundet das Raumangebot ab.



Angermund ist der nördlichste Stadtteil von Düsseldorf und liegt auf halber Strecke zwischen den Stadtzentren von Düsseldorf und Duisburg (jeweils ca. 12 Kilometer entfernt). Angermund hat ca. 6.000 Einwohner bei einer Fläche von 13,30 km² und gehört zu den reichsten Stadtteilen Düsseldorfs.

Darüber hinaus ist Angermund für seine idyllische und sympathische Lage bekannt und zählt zu den beliebtesten Wohnlagen im Düsseldorfer Norden. Neben zahlreichen Sportvereinen und Reiterhöfen bieten u.a. Kulturdenkmäler wie das Wasserschloss Heltorf und der Stadtteil Kaiserswerth mit der Kaiserpfalz beste Erholungs- Freizeitmöglichkeiten. Auch die Nähe zum Angermunder See, sowie zum Rhein und zur Innenstadt schaffen zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte und Apotheken sind fußläufig erreichbar. Zur Nachbarschaft gehören verschiedene Kindergärten und eine Grundschule. Im benachbarten Kaiserswerth befindet sich die "International School of Düsseldorf" sowie zwei renommierte Gymnasien. Auch ohne Fahrzeug sind die Nachbarorte schnell mit dem Rad oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist gut. Angermund hat einen eigenen Bahnhof, der Haltepunkt der S-Bahn-Linie S1 ist. Von hier gelangt man innerhalb von 10 Minuten zum Flughafen und innerhalb von 15 Minuten in die Düsseldorfer Innenstadt. Darüber hinaus sind mit der Buslinie 728 und 751 die Stadtteile Düsseldorf-Kaiserswerth und Ratingen-Hösel innerhalb weniger Minuten erreichbar. Die nächstgelegene Autobahnanbindung ist ebenfalls nur wenige Fahrminuten entfernt.





Das Haus befindet sich in einem Landschaftsschutzgebiet und unterliegt besonderen Bauvorschriften (§35 Baugesetzbuch). Das Errichten (jeglicher) baulicher Anlagen sowie Nutzungsänderungen sind hier nur bedingt zulässig und bedürfen der Abstimmung mit dem Bauamt. Ein Abriss der Bestandsgebäude mit einhergehender Neubebauung ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht möglich.





Wohnen im Grünen – idyllische Lage im Naturschutzgebiet

ruhige und zugleich zentrale Lage
großes, weitläufiges Grundstück mit eigenem Wald

hohe Privatsphäre, Zufahrt über einen Privatweg mit elektrischer Toranlage und Videosprechanlage

maßgefertigte Einbauschränke in allen Schlafzimmern
Fischgräten- und Stäbchenparkett in allen Wohn- und Schlafräumen, Bäder gefliest, Solnhofener Platten im Entree
Kunststofffenster in Holz-Maserung mit Isolierverglasung und elektrischen Rollläden, zusätzlich Velux-Fenster gartenseitig
Deckenhöhe im Haupthaus 2,90 m (Erdgeschoss)
mehrere Videogegensprechanlagen
Außenbeleuchtung, Wegbeleuchtung, Carportbeleuchtung
Gartenhäuschen für Werkzeuge und Geräte
Lagerraum im Nebenhaus als Kellerersatz

Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung und Erdtank (7.000 Liter)

und vieles mehr

Kaufpreis:

1.175.000,- Euro

Käufercourtage:

3,57 % (inkl. 19 % MwSt.)



Weitere Abbildungen, Grundrisse und ergänzende Informationen entnehmen Sie bitte unseren Verkaufsunterlagen.

Für eine Beratung oder zur Vereinbarung einer Innenbesichtigung erreichen Sie uns unter 0211 / 890 36 90. Bitte geben Sie bei einer Anfrage per E-Mail Ihre Anschrift und Ihre Rufnummer mit an.




Immobilienangebote in der Übersicht
Einfamilienhäuser und Villen bis 1,5 Mio.