Repräsentatives Anwesen mit Luxus-Reitanlage in NRW






Objektart

professionelle Reitanalge mit 2 Wohnhäusern

Lage

Kreis Viersen, NRW

Baujahr 1900 - 1990
Grundstück

9 ha bis 16,71 ha (optional)

Wohnfläche

ca. 395 m²

Der Wohnbereich besteht aus 2 Häusern (Haupthaus sowie ein kleineres Gästehaus).

Reitanlage

* Haupthaus * Gästehaus * Innenhalle 1 (20 x 60m)
* Innenhalle 2 (18 x 30) * Reitplatz * 31 Boxen
* Stübchen * Aufenthaltsraum für Mitarbeiter * Paddocks
* Labor * 2 Wohnungen für Mitarbeiter
* Pferdeweiden mit Feldscheunen * Führmaschine

Energieausweis in Bearbeitung



Reit- und Gestütanlage im Zentrum des deutschen, niederländischen und belgischen Pferdesports, die wohl keine Wünsche für einen internationalen Reit- und Zuchtbetrieb offen lässt. Es wurde mit viel Liebe zum Detail nach ökologischen Standards gebaut und renoviert, wobei die Natur im Mittelpunkt steht. Der Komplex in Hanglage ist komplett ummauert, was eine optimale Privatsphäre garantiert. Das Investitutionsvolumen erfordert allerdings auch eine notwendige Kapitalkraft. Dem Raum für Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Auf dieser Anlage sind alle Möglichkeiten gegeben, die es erlauben, das gesamte Spektrum von der Zucht, der Erstausbildung der jungen Pferde bishin zur turniermäßigen Vorstellung abdecken zu können.

Der Wohnbereich umfasst 2 Häuser, 1 Haupthaus sowie 1 kleineres Gästehaus. Das Haupthaus ist für 2 Personen ausgelegt. Im Erdgeschoss befinden sich das Wohnzimmer, die Küche sowie ein Badezimmer. Im Obergeschoss liegen das Schlafzimmer mit Bad en Suite und begehbarem Kleiderschrank sowie ein Yoga-Raum. Das Objekt ist mit einer Fußbodenheizung ausgestattet und verfügt über mehrere Kamine.
Das Gästehaus bietet seinen Bewohnern im Erdgeschoss ein Wohnzimmer mit offener Küche und Bettschrank sowie ein Badezimmer mit Sauna. Das Obergeschoss wird derzeit als Büro genutzt. Eine gemütliche Terrasse mit Brotbackofen und Grill lädt zu gemütlichen Abenden in der freien Natur ein.



Die angebotene Reitsportanlage liegt mitten im Zentrum des deutschen, niederländischen und belgischen Pferdesports, ca. 30 km von Düsseldorf, 40 km von Roermond (Niederlande), 75 km von Aachen und ca. 100 km von Lüttich (Belgien) entfernt. Ein sehr interessanter Standort in der Nähe der wirtschaftlichen Metropolen des Rhein- und Ruhrgebiets.




Kaufpreis:

ab 3.950.000,- Euro

Käufercourtage:

3,57 % (inkl. 19 % MwSt.)



Weitere Abbildungen, Grundrisse und ergänzende Informationen entnehmen Sie bitte unseren Verkaufsunterlagen.

Für eine Beratung oder zur Vereinbarung einer Innenbesichtigung erreichen Sie uns unter 0211 / 890 36 90. Bitte geben Sie bei einer Anfrage per E-Mail Ihre Anschrift und Ihre Rufnummer mit an.




Immobilienangebote in der Übersicht
Einfamilienhäuser und Villen bis 1,5 Mio.